Vier Schwaben, ein Ziel: WACKEN

Hallo Rocker!

Wettschulden sind bekanntlich Ehrenschulden… Auch, wenn man die Wette gegen den eigenen Sohn „verliert“… Verloren ist sie aber natürlich nicht wirklich, denn Jimmy Müller, der Papa vom Kissin‘ Dynamite Gitarristen Jim Müller, ist sicher verdammt Stolz auf seinen Sohn!

I would walk 666 miles… 

Kissin‘ Dynamite werden nach zehnjährigem Bestehen zum ersten Mal auf dem WACKEN Open Air spielen! Wenn das kein Grund zum feiern ist… Oder zum wandern. 😉 Aber ich habe Jim direkt gefragt…

Collage_Jim

COMEBACKSTAGE:
Hi Jim, danke für Deine Zeit! Jetzt erzähl Mal, was hat es mit der Wette auf sich?

Jim:
Mein Dad meinte vor Jahren schon zu mir dass, sobald wir mal auf Wacken spielen, er aus unserem Heimatdorf hochläuft. Jetzt ist es soweit und er muss es einlösen. Das es genau 666 Meilen sind und auf 666 Meter über dem Meeresspiegel anfängt ist zwar ziemlicher Zufall, aber da steckt bestimmt irgend eine teuflische Verschwörung dahinter.

Karte1

COMEBACKSTAGE:
Wie hast Du es deinem Dad beigebracht, dass Ihr auf dem WACKEN Open Air spielen würdet?

Jim:
Er wusste schon von der ersten Anfrage damals bescheid und fing noch vor der offiziellen Bestätigung an mit Trainieren.

COMEBACKSTAGE:
Wie hat er darauf reagiert?

Jim:
Er hat sich mega gefreut auf den Trip, verrückter Hund.

Tag9_4864_small

COMEBACKSTAGE:
Wer geht denn alles mit?

Jim:
Er läuft mit 3 Freunden hoch, die ebenfalls ziemlich erfahren im Wandern, Klettern etc. sind da sie oft zusammen unterwegs sind. So waren sie neben zig Touren in Deutschland auch in Sibirien.

Tag5_4798small

COMEBACKSTAGE:
Einmal durch ganz Deutschland – 1066 km – zu wandern ist eine echte Herausforderung… Wie haben sie sich darauf vorbereitet?

Jim:
Viele Wochenendmärsche mit mehr als 50KM am Tag waren angesagt. Außerdem wurde lange das Equipment ausgecheckt. Die richtigen Schuhe und Socken sind das A und O, da keiner auf dieser Wanderung Blasen bekommen darf. Sonst läufst du nicht mehr so weit jeden Tag! 😀

Tag9_4864_small
COMEBACKSTAGE:
Wie sieht ein typischer Tag aus, wie weit laufen sie, wo schlafen und essen die vier?

Jim:
Meistens laufen sie morgens zwischen 5 und 6 Uhr los und versuchen bis 16/17 Uhr die Etappe geschafft zu haben. Unterwegs halten sie sehr gerne in Biergärten, da Bier nicht nur unglaublich motiviert sondern auch die Schmerzen betäubt. Schlafen tun sie entweder in einer Scheune, auf Terrassen falls sie nette Leute am Ziel treffen oder in alten Waldhütten auf dem Weg. Sie sind ja nur mit Schlafsack unterwegs.

 


COMEBACKSTAGE:
Wieviel haben sie inzwischen schon geschafft?

Jim:
Sie knacken heute die 500 km Marke und sind bei Kassel. Also quasi so ziemlich in der Mitte.

Tag5_4796

COMEBACKSTAGE:
wie fühlt es sich für euch als Band an, endlich auf dem WACKEN Open Air zu spielen?

Jim:
Absolut nice! Ich war ja schon 3 mal als Besucher dort und muss sagen die Atmosphäre ist schon etwas besonderes. Es war außerdem auf Wacken anno 2008 als ich Festival-entjungfert wurde. Jetzt dort zu spielen ist mega.

COMEBACKSTAGE:
… Und wann wirst Du mit der den Jungs anreisen?

Jim:
Wir reißen ganz vornehm mit dem Bus am Freitag morgen an. Da sollten die Männer dann mittlerweile schon auf Wacken sein… besser wäre es zumindest. haha.

COMEBACKSTAGE:
Ich hoffe, dass das wandern sich gelohnt hat und diese hartnäckigen, verdammt sportlichen Männer sich wenigstens einen Backstage-Pass mit jeglichen Annehmlichkeiten verdient haben…

Jim:
Was? Nix da. Die sollen sich schön draußen im Schlamm wälzen. Was meinst du wie die nach den 3 Wochen stinken? 😉 Spaß, die werden natürlich von uns gut versorgt.

COMEBACKSTAGE:
Danke Dir Jim und herzlichen Glückwunsch nochmal zu WACKEN!

Jim:
DANKE!!!!!

wacken666miles_small

Hier könnt Ihr die Reise im exklusiven Kissin‘ Dynamite Blog verfolgen.

Und WACKEN wird noch lange nicht das letzte Kultfestival sein, auf dem unsere Jungs auf dem Ländle spielen werden, da bin ich mir sicher! Kissin‘ Dynamite ist DIE Band, die die Flagge für den Rock’n’Roll noch Jahre aufrecht erhalten und auch unsere Kinder noch mit herausragender Musik begeistern wird.

Das WACKEN Open Air ist da nur der Anfang… Ob sich Jimmy auf eine neue Wette einlässt und eines Tages nach Rio wandern muss, wenn Kissin‘ Dynamite ROCK IN RIO headlinen…?! 😉 Wir dürfen gespannt sein…

P.S.: Das 10-jährige Bandjubiläum feiern Kissin‘ Dynamite mit ihrer ersten Live-Veröffentlichung! Generation Goodbye Dynamite Nights heißt das gute Stück und ist  als DVD/2CD, bzw. BluRay/2CD am 14. Juli 2017 erschienen. Es enthält 25 Songs inkl. aller Hits! Ein Review meinerseits hierzu folgt natürlich bald.

GENERATION GOODBYE DYNAMITE NIGHTS GIBT’S HIER ZU KAUFEN!

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s